XGames-Interview mit Matthias Schnee

Dein Name/Position:

Matthias Schnee XGames Radolfzell am BodenseeMatthias Schnee, Inhaber von XGames Radolfzell.

Wie bist du zu XGames gekommen?
Ich war auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung mit der ich mich identifiziere und womit ich mit Spaß meinen Lebensunterhalt verdienen konnte. Nach monatelanger, verzweifelter Suche ist meine Frau auf XGames aufmerksam geworden. Ich dachte sofort: „Das ist es!“. Der Laden wurde im September 2010 eröffnet. Mit XGames habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht!

Hobby? Seit wann spielst du überhaupt?

Da muss ich weiter zurückdenken… Angefangen hab ich mit dem Atari 2600 im Jahr 1988, also lange, lange her. Danach hat sich das ausgeweitet, dann kam der Computer (Comodore 128) und die Konsolen. Ich habe also nahezu alle Konsolen gespielt, die auf dem Markt gekommen sind bis zum heutigen Tage, bin also aktiver Gamer. Und habe den Spaß daran nicht verloren!🙂

Welche sind deine Lieblingsspiele?

Flashback auf der Sega MegaDrive, nach wie vor eines der besten Spiele die rausgekommen sind. X-Wing Alliance auf dem PC, KOTOR (Knights of the Old Republic I&II). Seit 1997 spiele ich regelmäßig MMORPGs, drum erwarte ich zum Ende des Jahres mit riesiger Vorfreude Star Wars The Old Republic. Momentan checke ich mehrmals am Tag meinen E-Mail Account in der Hoffnung einen Beta-Key zu kriegen!… Mein ältestes Hobby ist Star Wars. Seit 1983 eine Leidenschaft von mir die ich heute mit meinem Sohn teilen kann.

Gibt es ein Spiel, das du nie geknackt hast?

Ja, und zwar Flashback. Wurde aber schon von einem Kunde von uns – vor meinen Augen – geknackt, also durchgespielt. Respekt, Florian I.! Er ist seitdem der Flashback-Checker vom XGames Radolfzell.🙂

Flashback XGames Radolfzell am Bodensee

Was bedeutet XGames für dich?

Für mich ist XGames nicht nur einen Laden, sondern eine Lebensart die sich immer wieder bestätigt wenn man andere von der Kette kennenlernt. Nach dem Motto: „Zocker nehmen’s locker“ sind die Leute offen, tragen legere Kleidung, haben viele Sprüche auf der Lippe und wollen Spaß am Leben haben.

Was sollen Kunden bei dir erleben?

Wir wollen Kunden bestmöglich beraten aus unserer Leidenschaft heraus. XGames ist ein Treffpunkt für alle, wo man nette Leute kennenlernt und neue Freunde gewinnt. Heute schon sind mehrere Kunden mit mir und untereinander befreundet. XGames Radolfzell ist also ein Treffpunkt in dem Spieler mit anderen untereinander ins Gespräch kommen. Jeder wird so angenommen, wie er ist. Wir wollen die Gamer zusammen bringen und mit ihnen Spaß haben!

XGames Radolfzell am Bodensee

Dieser Beitrag wurde unter XGames Radolfzell abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu XGames-Interview mit Matthias Schnee

  1. Danny schreibt:

    Hallo, Matthias !
    Tolles Interview. Ich weiß nicht ob du mich noch kennst ?
    Falls nich sag ich nur Stammkunde, Dance Central, Julian und jaaaa😀

  2. MASSIMO schreibt:

    wie wars in xGames

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s